Sommervereinsmeisterschaften, 21.07.2019

Bei den diesjährigen Sommervereinsmeisterschaften spielte der Spaß am Sport und Bewegung die wichtigste Rolle. Es trafen sich insgesamt 14 Kinder und Schüler um ihre Geschicklichkeit im aufgebauten 500 Meter Rund-Parcour mit 6 Hindernissen zu messen.
Je nach Alter durften die Teilnehmer die Runde 1, 2 oder 3 Mal bewältigen. Die Schnellsten: 1 Runde – Inka Veeser (S 9), 2 Runden – Jana Baumann (S12), 3 Runden  Julius Hoffmann (S 13).
Die Eltern, Betreuer, Zuschauer und Helfer motivierten die Teilnehmer bei ihren Läufen zusätzlich mit Zurufen. Anschließend gab es eine Siegerehrung, wobei alle ihre Preise mit glücklichen Gesichter abholten.
Mit gemeinsamen Grillen beim schönsten Wetter wurde das Geschehen analysiert und man verabschiedete sich in die Sommerferien und mit einem Blick auf den nächsten Winter.
Teilnehmer:
S 5   -   Victoria Trunzer
S 6   -   Luca Dietz, Luis Dietz
S 7   -   Enni Ferreno, David Wolf
S 9   -   Inka Veeser
S 10 -   Jette Taubert, Lia Baumann
S 11 -   Tabea Wolf
S 12 -   Jana Baumann, Linda Veeser, Margret Suchanek
S 13 -   Julius Hoffmann, Paul Suchanek