Trainingslager

Bei durchwachsenen Wetter fand für die Langläufer am Wochenende vom 30.06.- 02.07. das Sommertrainingslager in unserer Hütte in Wolfis statt. Für den Nachwuchs gings am Samstag, gleich nach dem Frühstück, nach Oberstdorf auf die Rollerbahn. Während die großen Sportler ihr Training auf den Rollerski in klassischer Technik absolvierten, stand für die Anfänger Techniktraining auf den Inlinern an. Nach zwei Stunden effektiven Üben, liefen alle zum Freibergsee hoch, um dort in der Sonne zu Vespern und sich zu Erholen. Danach freuten sich alle auf die zweite Runde. Dieses Mal wurde geskatet, und die Kleinen durften mit den Inlinern auch auf die Strecke, um bergab fahren zu üben. Von Mal zu Mal wurde es immer besser und sie wurden immer mutiger. Nach einem kleinen Leistungstest spielten sie noch fange bis die Großen auch wieder da waren.
Am Sonntag lies es das Wetter leider nicht zu, so konnten die Jungs und Mädchen nicht den Grünten hoch laufen. So wurde in der Hütte ein Krafttraining absolviert. Mal im Freien, wenn es gerade nicht regnete, mal drinnen. Nach dem Mittagessen fuhren wir zufrieden nach Hause. Es war wieder ein erfolgreiches und schönes Wochenende.