Trainingslager

Anfang Dezember trafen sich die Langläufer aus Backnang und Bartholomä in unserer Hütte in Wolfis, für ein gemeinsames Trainingslager. Samstags gings Vormittags nach Grasgehren. Sie zeigten viel Einsatz und spurten ihre Loipe selbst. Nach zwei Stunden guten trainings, gab es Mittagessen in der Hütte. Anschließend schnallten die Großen ihre  Rollerski an und fuhren von Wolfis aus los. Die Kleinen joggten über den Salzweg ein 10 km Runde und waren Abends dann schon ganz schön müde. Am Sonntag war das Wetter nicht mehr so schön. Trotzdem gings nochmal nach Grasgehren. Diesesmal auf die andere Seite vom Hang, da der Regen schon einiges weggetaut hat. Davon ließen sich die Athleten nicht abhalten. Nachdem der Regen nach ca. 2 Std doch zu stark wurde fuhren sie zurück zur Hütte, wo das Mittagessen schon wartete. Nach der Stärkung packten alle ihre Sachen und fuhren nach Hause. Raili meinte, es war ein erfolgreiches Wochenende, mit durchwachsenen Wetter und fleißigen Sportlern.